ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Hier kommen alle Themen rein, welche sich mit der Sitzbank, dem Lenker und den Verkleidungsteilen der Gixe beschäftigen

Moderator: Georg

Antworten

Themenstarter
GSX92
User
User
Beiträge: 5
Registriert: 24. Mär 2017 20:36

ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von GSX92 »

Hallo Leute,
da ich neu hier bin, hoffe ich, dass der Beitrag hier richtig ist. Ich habe folgendes Problem:
Der TÜV-Prüfer bemängelte das Fehlen einer ABE für meine Lichtmaske. Bisher (2x mal HU seit Kauf) hat da nie ein Prüfer nach gefragt und ich habe die Plakette ohne Probleme bekommen, daher bin ich etwas überrumpelt. Es geht um die Lichtmaske

Fivestars LVK
30437
FFU01

(Suzuki GSX 1400 Bj. 2006)

Meine Frage/Bitte ist, ob mir Jemand bei der Beschaffung der ABE helfen kann. Weiß einer von euch woher man eine ABE nachträglich bekommen kann oder hat zufällig Jemand die gleiche Maske am Motorrad und eine ABE, die er mir evtl. einscannen könnte?

Bisherige Internetrecherchen und Nachfragen in Werkstätten bzw. POLO haben leider nichts ergeben. Beim Kauf des Motorrads war die Maske bereits drauf (ich habe keine ABE erhalten), aber der TÜV war damals taufrisch, weshalb ich nicht auf die Idee kam nach einer ABE zu fragen.

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße

raser2
Profi User
Profi User
Beiträge: 1431
Registriert: 29. Sep 2011 05:30
Bike: mehrere
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von raser2 »

Fivestars ist vor Jahren pleite gegangen. Wurde mal als Originalteil von Suzi verkauft
Und nein, in der GSX muss man keine Yoshinocken, geplanten Kopf, PC und AT, 17/43, Öhlins, SR-Komplettanalge usw. haben... aber dann macht das schon Spaß :angel:

Themenstarter
GSX92
User
User
Beiträge: 5
Registriert: 24. Mär 2017 20:36

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von GSX92 »

Oh okay, danke für die Info. Deshalb findet man wohl auch nichts zu Fivestars. Heißt das denn, dass eigentlich keine ABE benötigt wird? Soweit ich weiß, wurde die Maske auch als Original Suzuki-Teil gekauft.
Benutzeravatar

Greatgonzo
User verstorben
Beiträge: 2192
Registriert: 11. Apr 2011 18:30
Bike: GSX 1400 K3
Wohnort: HH-Wilhelmsburg

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von Greatgonzo »

Hast kein Foto? Normalerweise hast du doch den KBA Aufkleber in der Maske, das langt.
Auszeichnungen und Preise sind wie Hämorrhoiden. Früher oder später bekommt sie jedes Arschloch.
Billy Wilder

Nicht jeder ,der dich Freund nennt ,ist auch einer.
Ist von mir!

Info by :
Ingo ist am 09.03.2018 von uns gegangen.
R.I.P. Ingo !

Venomenon
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 301
Registriert: 13. Sep 2012 11:01
Bike: K§ und noch mehr
Wohnort: Waldviertel/ Ö
Alter: 36

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von Venomenon »

Stell mal ein Foto davon ein. Wenn es eine Originale von Suzuki ist, kann ich sie dir diese Woche einscannen und schicken.
Ich verstelle mich nicht, ich bin wirklich so.....

Zwischenfall
User
User
Beiträge: 88
Registriert: 19. Jan 2017 18:32

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von Zwischenfall »

Ich hab' ne Frontmaske von FiveStars. Mit ABE in Papierform. Stell' mal ein Bild hier rein. Wenn es dieselbe Verkleidung ist, mach' ich dir nen Scan.

Themenstarter
GSX92
User
User
Beiträge: 5
Registriert: 24. Mär 2017 20:36

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von GSX92 »

@Greatgonzo: In der Maske ist so ein Aufkleber. Auf dem stehen die Daten, die ich oben geschrieben hab (auch KBA), aber der Prüfer will unbedingt eine AB sehen ...
@Venomenon: Das wäre ja der Hammer. Ich hoffe sehr, dass es tatsächlich ein Originalteil ist.

Schonmal viele Dank euch! Die Maske sieht wie folgt aus (hoffentlich klappt das mit dem Bild)

[ externes Bild ]

Themenstarter
GSX92
User
User
Beiträge: 5
Registriert: 24. Mär 2017 20:36

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von GSX92 »

@Zwischenfall: Oha, das lässt mich ja auch hoffen :) Hattest du deine denn als Originalteil gekauft inkl. ABE?

Venomenon
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 301
Registriert: 13. Sep 2012 11:01
Bike: K§ und noch mehr
Wohnort: Waldviertel/ Ö
Alter: 36

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von Venomenon »

Ok, das is soweit Ich weiß kein Original Teil von Suzuki.
Ich verstelle mich nicht, ich bin wirklich so.....
Benutzeravatar

Gunman
Foren Moderator
Foren Moderator
Beiträge: 1474
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
Wohnort: Marzipan City
Alter: 57

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von Gunman »

Das Teil nennt sich Five Stars Raptor. [ externes Bild ]
Wenn Du die KBA-Nummer hast müsstest Du über das KBA (Kraftfahrt-Bundesamt) auch an die Dokumente kommen. Genauso wie übrigens die Rennleitung die das meines Wissens sogar direkt abfragen können. Wenn sie denn wollen..... ;)
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!

Themenstarter
GSX92
User
User
Beiträge: 5
Registriert: 24. Mär 2017 20:36

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von GSX92 »

Das KBA konnte mir, sehr freundlich sogar, weiterhelfen. Ich hoffe das klappt jetzt. Auf jeden Fall Vielen Dank euch Leute! :)

Zwischenfall
User
User
Beiträge: 88
Registriert: 19. Jan 2017 18:32

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von Zwischenfall »

Die Verkleidung war an meiner "Dicken" dran. Hat der Vorbesitzer beim Neukauf gleich mit montieren lassen. (Damals gab's FiveStars noch, ABE war also dabei). Ist das gleiche Modell wie auf dem Bild von Chris, nur mit größerer Scheibe. Falls du beim KBA nix erreichst, kann ich dir die ABE einscannen.

Domi
neuer User
neuer User
Beiträge: 1
Registriert: 6. Feb 2020 17:45

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von Domi »

Hallo, bin neu hier und bin über die Suche hier auf die Fivestar Maske fündig geworden. Ich suche auch eine ABE für die Maske mit der KBA nummer: 30437 Ausführung FFU 03, vielleicht hat ja jemand noch eine und könnte die Scannen. Im Voraus besten Dank.DLzG Domi

Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 3759
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 61

Re: ABE Lichtmaske für TÜV benötigt

Beitrag von Atschy »

Domi hat geschrieben: 6. Feb 2020 17:57 Hallo, bin neu hier und bin über die Suche hier auf die Fivestar Maske fündig geworden. Ich suche auch eine ABE für die Maske mit der KBA nummer: 30437 Ausführung FFU 03, vielleicht hat ja jemand noch eine und könnte die Scannen. Im Voraus besten Dank.DLzG Domi
mach es wie GSX92 beim KBA anfragen das sollte doch auch bei dir klappen, oder schreib ihn an und frag ob er dir die Unterlagen zur Verfügung stellt
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten
Antworten