USD Gabel B-King

Das Forum für alle Fahrwerksthemen zur Gixe

Moderator: Georg

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Bigblock
User
User
Beiträge: 68
Registriert: 19. Dez 2012 13:18

USD Gabel B-King

Beitrag von Bigblock » 28. Aug 2018 15:01

Hey Leute,
Hat schon mal wer mit dem Gedanken gespielt ne B-King Gabel zu verbauen??
Brücken, Holme und Felge.


Klausgsx1400
Profi User
Profi User
Beiträge: 1408
Registriert: 25. Apr 2011 08:09
Bike: B/W GSX 1400
aka: Einbauküchentreiber
Wohnort: Sindelfingen-Darmsheim
Alter: 56

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Klausgsx1400 » 28. Aug 2018 19:35

:wave: wurde schon gemacht, glaube war im schwesterforum mal beschrieben :wave:


Venomenon
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 295
Registriert: 13. Sep 2012 11:01
Bike: K§ und noch mehr
Wohnort: Waldviertel/ Ö
Alter: 34

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Venomenon » 28. Aug 2018 19:59

Ja, glaube das war "Sonne"
Ich verstelle mich nicht, ich bin wirklich so.....

Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 1898
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Walta » 28. Aug 2018 21:58

Und was erwartest du dir von dem Umbau? Nur Optik, oder soll es fahrtechnisch besser werden?
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!

Benutzeravatar

Themenstarter
Bigblock
User
User
Beiträge: 68
Registriert: 19. Dez 2012 13:18

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Bigblock » 28. Aug 2018 22:11

Ehrlich gesagt Optik und wegen der radial-bremssättel. Haupt ihr da vl einen link oderfotos die ihr von dort rüber laden könnt? Oder kann dieser „Sonne“ eine Anleitung oder ähnliches zusammen fassen?


Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 3253
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 59

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Atschy » 29. Aug 2018 06:35

Bigblock hat geschrieben:
28. Aug 2018 22:11
Ehrlich gesagt Optik und wegen der radial-bremssättel. Haupt ihr da vl einen link oderfotos die ihr von dort rüber laden könnt? Oder kann dieser „Sonne“ eine Anleitung oder ähnliches zusammen fassen?
hast du schon mal das gegoogelt, es gibt da bestimmt was zu finden
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten

Benutzeravatar

Themenstarter
Bigblock
User
User
Beiträge: 68
Registriert: 19. Dez 2012 13:18

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Bigblock » 29. Aug 2018 14:00

Also im anderen Forum hat der Sonne ne hayabusa gabel k6 genommen . Hmmmmmmm

Benutzeravatar

Themenstarter
Bigblock
User
User
Beiträge: 68
Registriert: 19. Dez 2012 13:18

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Bigblock » 29. Aug 2018 14:37

Geben tust das!! Ist ein holländer, aber er hat nichts dazu geschrieben
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Steve
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 4234
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Sieger 2018
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Steve » 29. Aug 2018 23:36

Gibt aber auch eine ganz schöne Umbauerei...
Der Fender der BKing passt nicht zur 14er und der der 14er passt nicht an die Gabel der BKing.
Die Tachoeinheit passt nicht und da muss sicher einiges umgebaut werden (alleine schon die fehlende Halterung fürs Zündschloss bei der Gabelbrücke der BKing).

Eintragung ist auch so eine Sache...
Die 14er hat 320er Bremsscheiben.
Die BKing 310er.


Optisch ist das natürlich eine feine Sache an der 14er (zumindest bei den schwarzen und den schwarz/roten).
Wobei der BKing Gabel nicht schwarz ist, sondern eher ein sehr dunkles oliv-grün (zumindest bei den schwarzen).
Welches ist der sicherste PC? Der in der Originalverpackung.

bergischerbiker.de


Klausgsx1400
Profi User
Profi User
Beiträge: 1408
Registriert: 25. Apr 2011 08:09
Bike: B/W GSX 1400
aka: Einbauküchentreiber
Wohnort: Sindelfingen-Darmsheim
Alter: 56

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Klausgsx1400 » 30. Aug 2018 08:02

da stellt sich mir die frage :think:
wenn man sowas macht, warum dann nicht die gabelbrücken von rf-bike-tech :think: die gibt es doch passsend auch für die up-side gabeln :think:
ist zwar nicht billig aber eine saubere arbeit :wave:

Benutzeravatar

Themenstarter
Bigblock
User
User
Beiträge: 68
Registriert: 19. Dez 2012 13:18

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Bigblock » 30. Aug 2018 15:40

@ Steve, wenn möchte ich sowieso das ganze Frontend umbauen, also Brücken, Holme, Felge und Bremserei. Tacho hab ich e schon von acewell verbaut und Zündschloss weicht diesem Keyless System.

Bammel hab ich bei der bodenfreiheit. Hab gemessen, 700mm von holmoberkante bis achsmitte bei der bking, 780 sind’s bei der dicken. Da bleiben mir 7cm bodenfreiheit mit bugspitz. Und das is schon verdammt wenig (optisch sicher der Hammer) 😀😀 aber zum powercruisen in den Bergen zu wenig.
Vl gibts die Möglichkeit die Gabel um 4cm zu verlängern, am tauchrohr oder so.

@ Klaus, Never ever RF-Biketech. Die bekommen kein Geld von mir. Heißt nicht die Qualität sei schlecht oder ähnliches. Ist mein persönliches Ding


Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 3253
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 59

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Atschy » 31. Aug 2018 06:12

Bigblock hat geschrieben:
30. Aug 2018 15:40
@ Steve, wenn möchte ich sowieso das ganze Frontend umbauen, also Brücken, Holme, Felge und Bremserei. Tacho hab ich e schon von acewell verbaut und Zündschloss weicht diesem Keyless System.

Bammel hab ich bei der bodenfreiheit. Hab gemessen, 700mm von holmoberkante bis achsmitte bei der bking, 780 sind’s bei der dicken. Da bleiben mir 7cm bodenfreiheit mit bugspitz. Und das is schon verdammt wenig (optisch sicher der Hammer) 😀😀 aber zum powercruisen in den Bergen zu wenig.
Vl gibts die Möglichkeit die Gabel um 4cm zu verlängern, am tauchrohr oder so.

@ Klaus, Never ever RF-Biketech. Die bekommen kein Geld von mir. Heißt nicht die Qualität sei schlecht oder ähnliches. Ist mein persönliches Ding
da sieht man mal, ein Umbau kann auch zum Nachteil werden...
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten


Klausgsx1400
Profi User
Profi User
Beiträge: 1408
Registriert: 25. Apr 2011 08:09
Bike: B/W GSX 1400
aka: Einbauküchentreiber
Wohnort: Sindelfingen-Darmsheim
Alter: 56

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Klausgsx1400 » 31. Aug 2018 12:13

habe mich mal vorsichtig erkundigt :wave:
gabelbrücke in verschiedenen durchmessern zur rohraufnahme ca.850 € ;) :wave:
da kann man ne up-side down oder ne normale gabel einbauen ;)
je nach modell das man sich aussucht :wave:
hört und sieht sich nicht schlecht an :wave:

Benutzeravatar

Themenstarter
Bigblock
User
User
Beiträge: 68
Registriert: 19. Dez 2012 13:18

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Bigblock » 31. Aug 2018 13:33

@ Atschy, ja total, deswegen möcht ichmir vorher auch Meinungen anderer einholen, bzw. Erfahrungen. Mir gefällt halt die Optik sehr gut.

@ Klaus, klingt wirklich nicht schlecht. Trotzdem haben die nen schwarzen Punkt in meinem Heftchen


Klausgsx1400
Profi User
Profi User
Beiträge: 1408
Registriert: 25. Apr 2011 08:09
Bike: B/W GSX 1400
aka: Einbauküchentreiber
Wohnort: Sindelfingen-Darmsheim
Alter: 56

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Klausgsx1400 » 31. Aug 2018 16:39

:wave: ich habe mit den jungs dort au so mein erlebnis gehabt :wave:
aber im großen und ganzen kann man mit denen reden :wave:
aber muss jeder selbst wissen :wave:

Benutzeravatar

KIZ
User
User
Beiträge: 191
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX14/B-King/Knicker 86+88er
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von KIZ » 25. Sep 2018 07:28

Also die Bodenfreiheit ist nicht zu unterschätzen!

Die Busa Gabel liegt bei nur 725mm

@ Klaus, Never ever RF-Biketech. Die bekommen kein Geld von mir. Heißt nicht die Qualität sei schlecht oder ähnliches. Ist mein persönliches Ding
Muss ich dir zu 100% zustimmmen.
Hab mit dem Laden alles durch nachher nur noch über Anwalt. Kann ich nur von Abraten!

Besteht Interesse das ich mal eine Liste hier einstelle mit bekannten Gabelmaßen!?
Der Fender der BKing passt nicht zur 14er und der der 14er passt nicht an die Gabel der BKing.
Die Tachoeinheit passt nicht und da muss sicher einiges umgebaut werden (alleine schon die fehlende Halterung fürs Zündschloss bei der Gabelbrücke der BKing).

Eintragung ist auch so eine Sache...
Die 14er hat 320er Bremsscheiben.
Die BKing 310er.
Wäre es einfach würde es denke ich sofort jeder machen.
Wenn es Fragen zum Thema Eintragung gibt, hab ich da jemanden im Hamburger raum der das beim TÜV alles fertig machen kann.

Benutzeravatar

KIZ
User
User
Beiträge: 191
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX14/B-King/Knicker 86+88er
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von KIZ » 26. Sep 2018 14:40

Busa Gabel ist auch echt Tip Top...

ggf Luftpolster und das Öl ändern!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 1898
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Walta » 26. Sep 2018 21:19

Das Heck sieht echt gut aus. :thumbup: Hast du sie mal gewogen? Mich würde mal das fahrfertige Gewicht interessieren.

Gruß Walter
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!


Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 3253
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 59

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Atschy » 27. Sep 2018 05:21

Walta hat geschrieben:
26. Sep 2018 21:19
Das Heck sieht echt gut aus. :thumbup: Hast du sie mal gewogen? Mich würde mal das fahrfertige Gewicht interessieren.

Gruß Walter
ich kann mir vorstellen das es keinen großen unterschicht im Gewicht aus macht, und ja das Heck gefällt mir auch :thumbup:
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten

Benutzeravatar

Steve
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 4234
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Sieger 2018
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Steve » 28. Sep 2018 10:06

Sieht auf jeden Fall mal geil aus der Umbau :thumbup:
Welches ist der sicherste PC? Der in der Originalverpackung.

bergischerbiker.de


Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 3253
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 59

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von Atschy » 29. Sep 2018 06:11

vor Jahren hatte mal ein Anbieter auf der Messe einen Kompletten Umbau auf dem Stand, die Sachen wirken auf mich schon so das ich der Meinung war das ist es und das zum Komplett Preis, aber ich bewundere die Leute, die das selbst in die Hand nehmen und umbauen :thumbup:
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten

Benutzeravatar

KIZ
User
User
Beiträge: 191
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX14/B-King/Knicker 86+88er
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: USD Gabel B-King

Beitrag von KIZ » 29. Sep 2018 09:11

aber ich bewundere die Leute, die das selbst in die Hand nehmen und umbauen :thumbup:
möglich ist alles, ich werde berichten wenn die USD von der ZZR1400 drin ist.
Das Joch ist fast fertig! Nur noch Gewinde und verpressen!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten