Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Forum für die Bremsanlage und ihre Komponenten

Moderator: Georg

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
motoro
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 617
Registriert: 17. Jul 2011 10:05
Bike: GSX 1400
Wohnort: nördliches Saarland
Alter: 55

Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von motoro »

Hi,

wie im Betreff schon steht, suche ich eine gute u. bezahlbare Vakuumpumpe zum Bremsen entlüften. Muss keine Werkstatt-Qualität sein, aber auch kein Einmal-Produkt.
Ob mit Handpumpe od. Druckluftanschluss ist egal, Kompressor ist vorhanden. Hab mir zwar schon diverse Pumpen angeschaut, aber man weiß ja nie ob die Teile das halten was der Verkäufer verspricht :roll:
Die Pumpe von Tante Louise schneidet in den Käuferbewertungen schon mal gaaaanz schlecht ab!

Könnt ihr was empfehlen? Was benutzt ihr selbst?
Gruß, Ralf

Spontanität muss sorgfältig geplant werden ;-)

Der Winter ist die Zeit, in der es zu kalt ist das zu tun, wofür es im Sommer zu heiß war ;-)

Benutzeravatar

Hope
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 908
Registriert: 25. Apr 2011 19:13
Bike: GSX 1400, DB 6R, MTS 1200
Wohnort: Wennigsen
Alter: 62
Kontaktdaten:

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von Hope »

ich hab die von Polo, ist so ähnlich wie die von Louise, funktioniert einwandfrei, hab schon mehrere Mopped´s / Bremsanlagen entlüftet.
.
Gruß Horst

. . . das Leben ist schön.
................


Tourer-2008
User
User
Beiträge: 81
Registriert: 31. Mai 2011 22:27
Bike: GSX 1400 K7
Wohnort: Schalksmühle
Alter: 62

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von Tourer-2008 »

Kollege hat die von Louis,
ist in ordnung,wir haben bis jetzt noch keine Probleme
gehabt :thumbup:

Gr.
Wolfgang :wave:


raser2
Profi User
Profi User
Beiträge: 1431
Registriert: 29. Sep 2011 05:30
Bike: mehrere
Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von raser2 »

Ich hab auch so eine wie bei Louis usw. verkauft wird. Die funktioniert seit Jahren sehr gut.
Und nein, in der GSX muss man keine Yoshinocken, geplanten Kopf, PC und AT, 17/43, Öhlins, SR-Komplettanalge usw. haben... aber dann macht das schon Spaß :angel:

Benutzeravatar

Themenstarter
motoro
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 617
Registriert: 17. Jul 2011 10:05
Bike: GSX 1400
Wohnort: nördliches Saarland
Alter: 55

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von motoro »

Da Tante Louise momentan ne 20 % -Aktion hat, werd ich mir die Pumpe einfach mal bestellen u. testen. Zurück schicken kann ich sie ja notfalls immer noch ;)

Wundert mich nämlich schon ein wenig, daß das Teil bei der Louis-Kundenbewertung als nicht so gut bewertet wurde, ihr damit aber bestens klar kommt :roll:

Na egal, DANKE auf jeden Fall für eure Infos :thumbup:
Gruß, Ralf

Spontanität muss sorgfältig geplant werden ;-)

Der Winter ist die Zeit, in der es zu kalt ist das zu tun, wofür es im Sommer zu heiß war ;-)

Benutzeravatar

Greatgonzo
User verstorben
Beiträge: 2192
Registriert: 11. Apr 2011 18:30
Bike: GSX 1400 K3
Wohnort: HH-Wilhelmsburg

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von Greatgonzo »

motoro hat geschrieben:Da Tante Louise momentan ne 20 % -Aktion hat, werd ich mir die Pumpe einfach mal bestellen u. testen. Zurück schicken kann ich sie ja notfalls immer noch ;)

Wundert mich nämlich schon ein wenig, daß das Teil bei der Louis-Kundenbewertung als nicht so gut bewertet wurde, ihr damit aber bestens klar kommt :roll:

Na egal, DANKE auf jeden Fall für eure Infos :thumbup:
Die haben bestimmt die Vakuumpumpe Zweckentfremdet! :mrgreen:
Auszeichnungen und Preise sind wie Hämorrhoiden. Früher oder später bekommt sie jedes Arschloch.
Billy Wilder

Nicht jeder ,der dich Freund nennt ,ist auch einer.
Ist von mir!

Info by :
Ingo ist am 09.03.2018 von uns gegangen.
R.I.P. Ingo !

Benutzeravatar

Themenstarter
motoro
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 617
Registriert: 17. Jul 2011 10:05
Bike: GSX 1400
Wohnort: nördliches Saarland
Alter: 55

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von motoro »

Greatgonzo hat geschrieben:
motoro hat geschrieben:Da Tante Louise momentan ne 20 % -Aktion hat, werd ich mir die Pumpe einfach mal bestellen u. testen. Zurück schicken kann ich sie ja notfalls immer noch ;)

Wundert mich nämlich schon ein wenig, daß das Teil bei der Louis-Kundenbewertung als nicht so gut bewertet wurde, ihr damit aber bestens klar kommt :roll:

Na egal, DANKE auf jeden Fall für eure Infos :thumbup:
Die haben bestimmt die Vakuumpumpe Zweckentfremdet! :mrgreen:

Jetzt wo du`s erwähnst...die Möglichkeit besteht natürlich auch...jeder hat da ja so seine Vorstellung von wegen "ausreichender Saugleistung" u. so :lol: :lol:
Gruß, Ralf

Spontanität muss sorgfältig geplant werden ;-)

Der Winter ist die Zeit, in der es zu kalt ist das zu tun, wofür es im Sommer zu heiß war ;-)

Benutzeravatar

Bongo
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 516
Registriert: 20. Mai 2011 21:58
Bike: Gsx 1400 K2 Dl 650
Wohnort: Grafling

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von Bongo »

jaja, der liebe Louis...
wollt mir vor 2 Jahren auch die Pumpe bei ner 15% Aktion kaufen:
kostet seit 3 Jahren das gleiche; mußte aber den vollen Preis zahlen, da angeblich bereits reduziert :thumbdown:
(und das seit 3 Jahren...)
weis-blaue Grüsse aus Bayern

Benutzeravatar

Themenstarter
motoro
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 617
Registriert: 17. Jul 2011 10:05
Bike: GSX 1400
Wohnort: nördliches Saarland
Alter: 55

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von motoro »

Joo, hast Recht!

Die nette Dame eben von der Louis-Hotline (wahrscheinlich Tante Louise selbst :lol:) hat mir erzählt, daß die 20 % bei diesem Artikel leider nicht angerechnet werden können da:

"...wir diesen Artikel schon seit einigen Jahren als "Dauer-Tiefpreis-Angebot" anbieten" Zitat Ende. :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:

Tja dann wirds eben nix mit Louisen`s Handpumpe u. mir...für fast 45 € incl. Versand gibts nämlich wirklich weitaus besseres im Netz ;)
Gruß, Ralf

Spontanität muss sorgfältig geplant werden ;-)

Der Winter ist die Zeit, in der es zu kalt ist das zu tun, wofür es im Sommer zu heiß war ;-)

Benutzeravatar

Georg
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 2152
Registriert: 10. Apr 2011 23:28
Bike: GSX1400 K2 Bl-Ws
aka: WebTipp Sieger 2014 & 2019
Wohnort: Remscheid
Alter: 63

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von Georg »

Frag doch mal hier an:

http://www.hein-gericke.de/entluftungss ... ystem.html

villeicht klappt hier der Rabatt-Code: START25 mit 25% und Versandkostenfrei ab 20€.

Gruß
Georg
Fordere viel von dir und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel ärger erspart bleiben. (Konfuzius, chin. Philosoph, 551-479 v. Chr.)

Benutzeravatar

Themenstarter
motoro
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 617
Registriert: 17. Jul 2011 10:05
Bike: GSX 1400
Wohnort: nördliches Saarland
Alter: 55

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von motoro »

Georg hat geschrieben:Frag doch mal hier an:

http://www.hein-gericke.de/entluftungss ... ystem.html

villeicht klappt hier der Rabatt-Code: START25 mit 25% und Versandkostenfrei ab 20€.

Gruß
Georg
Moin Georg,
DANKE für deinen Tipp :thumbup:

Hab mir allerdings gestern Mittag dieses Teil hier in der Bucht geordert:

http://www.ebay.de/itm/Druckluft-Bremse ... 45faa676db

Im Netz gibts dazu sogar einige Videos zu sehen...schaut ganz gut aus.
Gruß, Ralf

Spontanität muss sorgfältig geplant werden ;-)

Der Winter ist die Zeit, in der es zu kalt ist das zu tun, wofür es im Sommer zu heiß war ;-)


Ari
User
User
Beiträge: 145
Registriert: 9. Mai 2011 09:22
Bike: GSX 1400 RS
Wohnort: Sinzheim
Alter: 50

Re: Bräuchte Kaufempfehlung Bremsen-Vakuumpumpe

Beitrag von Ari »

1. sauberen Gurken-Glas
2. 3x Y-Stücke 4mm
3. Festo anschlüsse
4. reichlich durchsichtiges Silikon-Schlauch
5. 12V/DC Proxon Öl-pumpe
6. der rest kommt von allein!
... alle auf einmal anschliessen, genügend 5.1 Hydroskopisches Mittel besorgen, Pumpe einschalten und schnell einschenken, möglichst schnell arbeiten!
Gruss
Ari

____________________________________________________________________________________________________________
"Wer sich Dumm darstellt, hat es viel einfacher, doch anderst herum ist es wesentlich schwieriger".

Antworten